Veranstalterinfo

Die Event Rockband Crazy Horses machen nicht viele Worte, sie spielen einfach - und das schon seit 1999. Sie stehen für Geradeaus-Rock, wie er in den Südstaaten gespielt wird, mit einem Schuss Country und Blues. Bester Biker-Stoff eben. Angefangen hat alles mit einem Akustik-Trio, zwei Gitarren, ein Schlagzeug. Schon damals gab Rock-Röhre Shiggy mit seiner Stimme den Songs das gewisse raue Etwas. Mit drei Gitarren, Bass und Schlagzeug hat die Band endlich die nötigen Pferdestärken und läuft in der richtigen Drehzahl.

Der Cover-Rock der Crazy Horses ist der perfekte Sound für den Ritt über den Highway und die Party danach.

Die Crazy Horses spielen Biker Rock –

Musik zum Abfahren und Abgehen eben. 

Manchmal lassen sie ihre Stromgitarren im Koffer, holen die Wandergitarren raus und brechen zur „Saloon-Tour“ auf. Dann spielen sie Rockklassiker akustisch. Und das ist genauso elektrisierend wie Stromgitarrenrock.